Zur Person / Expertise

1980-1983:Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger
1986-1989:Ausbildung zum Lehrer für Pflegeberufe
2003:Ausbildung zum EFQM-Assessor
2005-2007:Ausbildung in systemischer Supervision und Organisationsentwicklung
1989-2001:Mitwirkung an Aufbau und Leitung der Aus-, Fort- und Weiterbildungseinrichtung der Kliniken St. Antonius, Wuppertal (heute AFG Wuppertal gGmbH) für Pflege- und therapeutische Berufe
2001-2009:Leitung des Sana-Bildungszentrums, Remscheid
Seit 1996:Trainer und Referent für pflegefachliche Seminare (mehr als 1.000 Seminare für Kliniken, Pflegedienste und Seniorenheime)

Seit 2002:

  • Trainer und Referent für soft skills im Gesundheitswesen
  • führender Anbieter von Weiterbildungen in der Pflege im Bergischen Land

Seit 2005:

Fachberatung, Supervision und Coaching in Krankenhäusern, Pflegediensten, Seniorenheimen und Sozialeinrichtungen

 

Mehrjährige Tätigkeit als Qualitätsbeauftragter mit mehreren erfolgreichen Prüfungen des MDK und der Heimaufsicht

Wie ich für Sie arbeite

Training und Beratung brauchen Vertrauen und genaues Wissen um die Arbeitsbedingungen Ihrer Einrichtung. Deshalb steht vor jedem Auftrag ein für Sie kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch, in dem wir über die Auftragsziele sprechen:

  • Welche Fähigkeiten bzw. welches Wissen und Können sollen in einem Seminar vermittelt werden?
  • Welchen praktischen Nutzen soll das Seminar für Ihre Einrichtung bieten?
  • Welche Qualitätsziele möchten Sie in einem Beratungsprozess erreichen?
  • Welche Führungs- oder Teamaufgaben sollen in einem Coaching/ einer Supervision bearbeitet werden?
  • Im Mittelpunkt steht immer der Erfolg Ihrer Einrichtung oder Ihres Entwicklungsprozesses.


Profitieren Sie von umfassender Erfahrung: seit 1989 arbeite ich als Trainer und Berater in Krankenhäusern, Pflegediensten und Seniorenheimen. Daher bin ich mit den Besonderheiten aller drei Versorgungsbereiche bestens vertraut.

Meine berufliche Herkunft aus der Pflege setze ich ein, um nicht nur Konzepte zu entwickeln, sondern auch für deren praxistaugliche Umsetzung zu sorgen. Sie dürfen deshalb von mir individuelle Komplettlösungen erwarten. In der Arbeit mit Ihrer Einrichtung sehe ich immer den ganzen Prozess von der Entwicklung des Konzepts bis hin zur praktischen Umsetzung mit Ihren Mitarbeitern.

Meine Werte


Kontaktieren Sie mich

Ihre Anfrage

Johannes Stein

Training & Beratung für
Gesundheitseinrichtungen

An der Hütte 8
42349 Wuppertal

T: 02 02 / 69 35 87 90
F: 02 02 / 69 35 87 91
M: 01 52 / 08 88 43 10

info@johannes-stein.com
www.johannes-stein.com