/content/layout/teaser_innen_1.jpg

Pflegefachliche Seminare

Pneumonieprophylaxe und atemfördernde Maßnahmen

Pneumonien zählen zu den häufigsten Todesursachen bei Pflegebedürftigen. Die Pneumonieprophylaxe gehört daher zu den durchzuführenden Vorsorgemaßnahmen. Dieses Seminar vermittelt Ihren Mitarbeitern, wie Atemprobleme rechtzeitig erkannt werden und wie mit einfachen Mitteln wirkungsvolle Prophylaxe betrieben werden kann.

Das lernen Ihre Mitarbeiter in diesem Seminar:

Organisation:
Das Seminar hat einen Umfang von drei Stunden.
Das Seminar führe ich in Ihrer Einrichtung für Ihr komplettes Team (max. 15 Teilnehmer) durch. Alle notwendigen Medien und Materialien stelle ich zur Verfügung.

/content/layout/claim_auszuege.gif

Kontakt

Johannes Stein
Training & Beratung für
Gesundheitseinrichtungen

Johannes Stein
An der Hütte 8
42349 Wuppertal

Tel: 0202/ 69358790
Fax: 0202/ 69358791
Mobil: 0152/ 08884310

E-Mail:
info@johannes-stein.com

Xing-Button

facebook-Button